Wir haben die Preisdarstellung verbessert!

Du warst dir nie ganz sicher, wie sich die Preise bei Drivy zusammensetzen? Gute Neuigkeiten: Wir haben die Ansicht deines Preises verbessert und erklären dir hier, wie die neue Darstellung funktioniert.

Der Preis setzt sich aus zwei Kriterien zusammen:

  • Die Dauer (Tage)
  • Die Distanz (km)

Mietpreis deines Autos

Der Tagespreis wird abhängig von der Mietdauer angepasst

Für eine vereinfachte Übersicht des Preises wird als Referenzpreis der Preis für eine eintägige Anmietung mit 100 km gefahrener Distanz angezeigt.

Anhand dieses Preises haben wir ein degressives Preismodell festgelegt, um deine Einnahmen zu maximieren: Der erste Tag ist der teuerste, damit sich das Vermieten für dich rentiert. Die weiteren Tage werden dann günstiger, um sicherzustellen, dass du bei längeren Mietanfragen wettbewerbsfähig bleibst.

Du kannst eine Vorschau deines Preises in den Einstellungen deines Autoprofils sehen und kannst deine Preisstruktur dort auch selbst verändern.

Der Kilometerpreis bleibt gleich, unabhängig von der Mietdauer

Der Mieter zahlt für die Distanz, die er gefahren ist. Wenn er beispielsweise also 100 km bei der Buchung angibt und letztendlich nur 80 km fährt, kannst du eine Anpassung vornehmen, um ihm das Geld für die nicht gefahrenen Kilometer zurückzuerstatten. Sollte er am Ende der Anmietung 200 km gefahren sein, muss er für die zusätzlichen Kilometer zahlen.

Dein Preis gilt für das ganze Jahr

Deine Preise spiegeln die Saisonalität deines Wohnortes nicht wider. Solltest du in einem Ort leben, in dem die Nachfrage je nach Saison stark fluktuiert (z.B. in der Nähe eines Skigebiets) solltest du in Erwägung ziehen, deine Preise je nach Jahreszeit entsprechend anzupassen. (Fall du in der Nähe eines Skigebiets wohnst, könntest du deine Preise im Sommer reduzieren und in der Hochsaison dafür mehr verlangen.)

 

Solltest du Fragen zu der neuen Darstellung haben, melde dich gerne bei uns!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.