Muttertagsideen mit Drivy – Mal was anderes als Blumen und Pralinen

Am Sonntag, dem 14. Mai, ist Muttertag, und damit stellt sich wie jedes Jahr die Frage, was man deiner Mutter (oder der deiner Kinder) Gutes tun kann.

Blumen, Pralinen, oder auch ein Restaurantbesuch sind natürlich die Klassiker, aber leider auch etwas abgenutzt. Wie wäre es denn mal mit einem schönen gemeinsamen Erlebnis? Während Blumen in einer Woche verwelken und Pralinen schnell aufgegessen sind, bleiben die Erinnerung noch sehr viel länger bestehen. 

Für die Aktive Mutter

Deine Mutter (oder die deiner Kinder) ist eine richtige Powerfrau und sofort für alle spannenden und bewegungsintensiven Aktivitäten zu haben? Dann wird sie sich sicherlich über eine Wandertour im Gebirge, Drachensteigenlassen am Strand, einen Besuch im Erlebnisbad, oder zum Beispiel einen Tag im Eisstadion freuen. Praktisch, denn alle Ziele kannst du problemlos mit Drivy erreichen. Und du wirst automatisch zu ihrem Chauffeur, das gibt Bonuspunkte!

Für die Gestresste Mutter

Deine Mutter hat viel zu tun und kommt nur selten zur Ruhe? Dann gönn ihr doch mal ein wenig Entspannung an ihrem besonderen Tag. Spas, Wellnessbäder und Saunalandschaften bieten dazu reichlich Gelegenheit. Viele Spas bieten auch noch kurzfristig Massagetermine oder sogar spezielle Muttertags-Angebote, sodass sich selbst dein Geldbeutel freut.

Für die Wissbegierige Mutter

Deine Mutter interessiert sich sehr für Kunst, Geschichte, Musik, oder ein Thema der Wissenschaft? Dann biete ihr doch einen passenden Tag im Theater, in einem Schloss Deutschlands, auf einem Konzert, oder einem Museum ihrer Fachrichtung an. Gute Adressen findet man mit wenig Suche in jeder größeren Stadt, und durch Drivy kannst du immer flexibel anreisen.

Für die Soziale Mutter

Deine Mutter ist ein richtiger Familienmensch und freut sich am meisten, wenn alle zusammen sind? Dann organisiere doch ein schönes Picknick für sie, wo die ganze Familie zusammen essen, auf der Wiese toben, plauschen, Ball spielen, grillen, etc. kann. Da Großstadtparks dafür häufig überfüllt sind oder zu nah am Straßenlärm liegen, fahrt doch am Besten einfach etwas auf das Land und genießt den Tag zusammen. Mit Drivy kommst du schließlich auch an Orte fernab des öffentlichen Verkehrs.

Egal, für was du dich letztendlich entscheidest, deine Mutter wird es bestimmt freuen, eine schöne Zeit mit dir zu verbringen. Als i-Tüpfelchen kannst du ihr hinterher auch noch Fotos von eurem gemeinsamen Tag schenken, sodass sie immer ein Andenken an eure gemeinsame Zeit hat.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.