10 romantische Ausflugstipps für Verliebte

Ein Ausflug mit deinem Partner ist die perfekte Gelegenheit, dem Trubel der Stadt zu entfliehen und einfach mal zu entspannen. Allerdings kennst du vermutlich das Problem, dass die öffentlichen Verkehrsmittel oft nicht an diese romantischen Orte fahren. Außerdem hast du vermutlich keine große Lust, in zig verschiedene überfüllte oder gar verspätete  Züge oder Busse zu steigen, nur um dann endlich ein paar ruhige Stunden in Zweisamkeit zu verbringen.  

Diesen Stress kannst du dir ganz einfach sparen, in dem du dir einfach ein Auto auf Drivy mietest. Dadurch kannst du viel flexibler und spontaner planen, und dein Sitzplatz ist auch noch garantiert.

Bei Drivy ist für jeden Roadtrip etwas dabei, egal ob du mit einem schicken  Oldtimer  Eindruck machen möchtest oder lieber im Cabrio den Fahrtwind genießt. Mit unseren Geländewagen kommen dein Partner und du selbst an die abgelegensten Orte, wo sonst garantiert niemand hinkommt.

Für ein wenig Inspiration haben wir dir zehn Ideen für Ausflugsziele zusammengestellt, damit auch für genug Abwechslung gesorgt ist.

1. Romantik im Autokino

Was Kino-Klassiker uns gelehrt haben, kann nicht falsch sein: Autokinos sind perfekt für’s Date. Kein Riese sitzt vor euch, niemand will zwischendurch durch eure Reihe, und keiner macht Kommentare beim obligatorischen,eventuell  leicht unbeholfenen Gähnen-Strecken-und-ganz-unauffällig-Arm-um-die-Schultern-legen. Besonders authentisch wird das Ganze  natürlich mit einem unserer schicken Oldtimer.

2. Camping in den Bergen

Nichts verbindet mehr als ein aufregendes Erlebnis. Camping kann leicht zum echten Abenteuer werden, egal ob es für euch in den Schwarzwald, das Elbsandsteingebirge, oder die Alpen geht. Sonnenuntergänge oder klare Sternenhimmel im Freien zu zweit zu beobachten gibt jedem Date das i-Tüpfelchen.

3. Action im Freizeitpark

Für alle Adrenalinjunkies sind Freizeitparks ideal. Von Achterbahn über Autoscooter bis Freefall-Tower, der Besuch sorgt in jedem Fall für mehr Spannung. Bonuspunkt: Dein Date wird die natürliche Aufregung mit dir assoziieren, wodurch erste Treffen in Freizeitparks mehr Erfolg versprechen. Platz Eins der schnellsten Achterbahnen Deutschlands teilen sich übrigens der Hansapark und der Europapark Rust.

4. Historie im Schloss

Die malerische Atmosphäre der zahlreichen Schlösser und Burgen Deutschlands ist anziehend für Geschichtsinteressierte, Hobby-Hofgevolkschaft und Teilzeit-Prinzessinnen gleichermaßen. Lange oder kürzere Rundführungen werden meist an verschiedenen Tagen angeboten, und häufig werden sogar Mittelalterfeste veranstaltet, die wie eine kleine Zeitreise wirken.

5. Entspannung in der Therme

Mehr Entspannung geht nicht: wer zu zweit in einer Therme oder einem Spa relaxt, fühlt sich hinterher wie neu geboren. Gerade an Regentagen ist das die ideale Alternative, um mit deinem Drivy trotzdem einen schönen Ausflug zu machen. Als Highlight kann oftmals eine Paar-Massage gebucht werden.

6. Auf Tuchfühlung mit Wildtieren

Statt im Zoo die Tiere in ihren Gehegen zu beobachten, kannst du mit deinem Date auch in einen der vielen Wildparks Deutschlands fahren, wo du die Tiere in ihren großen Gehegen hautnah erleben, füttern und oftmals auch streicheln kannst. Ein Ausflug, der deinem Date mit Sicherheit im Gedächtnis bleiben wird!

7. Hoch hinaus im Heißluftballon

In luftiger Höhe einen fantastischen Ausblick genießen, ist bei einer Fahrt mit dem Heißluftballon möglich. Ein besonders romantisches Erlebnis, das sich hervorragend eignet, um besondere Momente zu feiern, auch wenn das Drivy Auto leider am Boden warten muss. Achtung: Wird auch gern für Heiratsanträge genutzt.

8. Kultur beim Städtetrip

Eine unbekannte Stadt erkunden macht zu zweit doch gleich viel mehr Spaß. Ein Städtetrip verbindet Kultur,  gutes Essen und Erholung. Wer ein Auto über Drivy mietet, kann damit sogar problemlos und versichert ins europäische Ausland fahren.

9. Party auf dem Festival

Pärchen mit einem Faible für Musik kommen bei einem Festival auf ihre Kosten und können das Gefühl von Freiheit genießen. Die Anreise mit Drivy ist dank des Angebots an Autos mit großem Kofferraum auch kein Problem, und bei der großen Anzahl an Musikfestivals spielt mit etwas Glück auch eure Lieblingsband.

10. Schippern auf dem Wasser

Wer nicht gerade das Meer vor der Haustür hat, muss nicht zwangsläufig auf einen Ausflug zum Wasser verzichten. Jeder größere See oder Fluss bietet verschiedene Aktivitäten zu zweit. Gemütlich wird es mit einem Tretboot oder einer Floßfahrt, mehr Action bringt eine Kajak- oder Raftingtour.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.