Autobesitzer

Die Sofortbuchung auf Drivy – perfekt für dein Auto!

Seit einigen Monaten bietet Drivy die Funktion der Sofortbuchung an. Aber wie genau kann man die als Autobesitzer gut einsetzen, um das beste aus seinen Vermietungen und der Erfahrung mit Drivy zu holen? In unserem Blog erklären wir es dir. 

So kommt dein Auto bei Fahrern richtig groß raus!

Du möchtest positive Bewertungen auf Drivy bekommen und dein Auto an zufriedene Drivy Fahrer vermieten? Dann haben wir hier noch einige Tipps für dich, wie dir das noch leichter fällt. Denn je beliebter dein Auto wird, desto besser wird seine Auslastung. Und desto weniger laufende Kosten musst du am Ende selbst zahlen. Es lohnt sich … Erfahre mehr

Zweitfahrer- unkompliziert und kostenlos mit Drivy

Du planst einen Ausflug oder eine Reise und willst nicht müde und gestresst am Steuer sitzen? Kein Problem, denn mit Drivy kannst du kostenlos und absolut unkompliziert einen Zweitfahrer anmelden.   Was für Vorteile bietet ein Zweitfahrer für mich als Autobesitzer? Klar, du fährst nicht mit und dir ist das vermutlich erst mal egal. Aber … Erfahre mehr

Perfekt vorbereitet: Der Drivy Mietvertrag

Sicherheit liegt uns am Herzen. Damit du mit uns immer in sicheren Händen bist, bist du durch unseren Partner, die Allianz, rundum geschützt. Dieser Schutz besteht allerdings nur, wenn du den Mietvertrag korrekt ausfüllst und dazu einige kurze Sicherheitsvorkehrungen vornimmst. Da wir bei der Übergabe der Fahrzeuge nicht selbst präsent sind, möchten wir dich hier … Erfahre mehr

Wir haben die Preisdarstellung verbessert!

Du warst dir nie ganz sicher, wie sich die Preise bei Drivy zusammensetzen? Gute Neuigkeiten: Wir haben die Ansicht deines Preises verbessert und erklären dir hier, wie die neue Darstellung funktioniert. Der Preis setzt sich aus zwei Kriterien zusammen: Die Dauer (Tage) Die Distanz (km) Der Tagespreis wird abhängig von der Mietdauer angepasst Für eine … Erfahre mehr

Mach dein Auto winterfest!

Der Winter kommt unaufhaltbar näher. Und bevor es zu kalt wird, solltest du sicher stellen, dass dein Auto für die kommende Monate gerüstet ist. Dazu musst du einige Dinge überprüfen:

Drivy Open startet in Hamburg und München

Gute Neuigkeiten für alle Drivy-Nutzer in Hamburg und München: Nachdem Drivy Open seit einem halben Jahr in Berlin verfügbar ist und insgesamt schon über 9.000 Anmietungen in Europa schlüssellos bei Drivy stattgefunden haben, starten wir den Service jetzt auch in Hamburg und München! Wie funktioniert Drivy Open? Unser Anliegen ist es, private Autovermietungen so flexibel und … Erfahre mehr

Der mobile Mietvertrag jetzt für Android

Jetzt ist wirklich Schluss mit dem lästigen Ausdrucken – den mobilen Mietvertrag gibt es jetzt für Android und iOS! Erst letzten Monat startete der mobile Mietvertrag für iOS, damit kann man kinderleicht den Mietvertrag über das iPhone ausfüllen und unterschreiben. Jetzt folgt Android und damit wird es noch einfacher auf den ausgedruckten Vertrag zu verzichten.

Der Führerschein des Mieters – das gilt es zu beachten

Worauf sollte ich beim Führerschein achten? Jede Anmietung bei Drivy beginnt damit, dass der Autobesitzer den Führerschein des Mieters überprüft. Warum ist das nötig? Der Führerschein dient als Ausweisdokument für den Mieter. So wird nachgewiesen, dass die Person, die das Auto anmietet, tatsächlich auch im Mietvertrag steht. Deshalb gibt der Mieter im Vorhinein seine Führerscheinnummer … Erfahre mehr

Der Mietvertrag jetzt für dein iPhone

Natürlich könnten wir einfach damit zufrieden sein, der Marktführer für Autovermietungen zwischen dir und mir in Deutschland zu sein. Wir könnten uns damit begnügen, dass wir ständig unseren Kundenservice ausbauen und jeden Autobesitzer vor seiner ersten Anmietung anrufen. Aber so sind wir einfach nicht! Wir wollen, dass Drivy immer besser wird. Manche Ideen kommen von … Erfahre mehr

12